Banner 06
logo tierbegreuung
Betreut Ihre Haustiere
nicht nur in der Ferienzeit!

Gut Aiderbichl Logo

Immer einen Besuch wert!

folge Gut Aiderbichl auf Facebook

 

Ostermarkt

in Henndorf bei Salzburg

01.04.2017 bis 23.04.2017

 

Öffnungszeiten:
Gut Aiderbichl Henndorf
Gut Aiderbichl Deggendorf
Gut Aiderbichl Iffeldorf
haben 365 Tage im Jahr

von 09-18 Uhr geöffnet und

können besucht werden.
www.gut-aiderbichl.at

 

Informiere auch du dich
über den fantastischen
Gnadenhof für Tiere:
Gut Aiderbichl
(auch in der Schweiz)
 
Werde auch du noch heute Aiderbichler - Danke!

Ethische Grundsätze

  • Wer auch immer sich mit dem Pferd beschäftigt, übernimmt die Verantwortung für das ihm anvertraute Lebewesen.

  • Die Haltung des Pferdes muss seinen natürlichen Bedürfnissen angepasst werden.

  • Der physischen wie psychischen Gesundheit des Pferdes ist unabhängig von seiner Nutzung oberste Bedeutung einzuräumen.

  • Der Mensch hat jedes Pferd gleich zu achten, unabhängig von dessen Rasse, Alter und Geschlecht sowie Einsatz in Zucht, Freizeit oder Sport.

  • Das Wissen um die Geschichte des Pferdes, um seine Bedürfnisse sowie die Kenntnisse im Umgang mit dem Pferd sind kulturgeschichtliche Güter. Diese gilt es zu wahren und zu vermitteln und nachfolgenden Generationen zu überliefern.

  • Der Umgang mit dem Pferd hat eine persönlichkeitsprägende Bedeutung gerade für junge Menschen. Diese Bedeutung ist stets zu beachten und zu fördern.

  • Der Mensch, der gemeinsam mit dem Pferd Sport betreibt, hat sich und das ihm anvertraute Pferd einer Ausbildung zu unterziehen. Ziel jeder Ausbildung ist die grösstmögliche Harmonie zwischen Mensch und Pferd.

  • Die Nutzung des Pferdes im Leistungs- sowie im allgemeinen Reit-, Fahr- und Voltigiersport muss sich an seiner Veranlagung, seinem Leistungsvermögen und seiner Leistungsbereitschaft orientieren. Die Beeinflussung des Leistungsvermögens durch medikamentöse sowie nicht pferdegerechte Einwirkung des Menschen ist abzulehnen und muss geahndet werden.

  • Die Verantwortung des Menschen für das ihm anvertraute Pferd erstreckt sich auch auf das Lebensende des Pferdes. Dieser Verantwortung muss der Mensch stets im Sinne des Pferdes gerecht werden.

Heute 35

Gestern 104

Woche 384

Monat 3143

Insgesamt 1187022

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online

NetZone WebhostingUnsere Seite wird
mit Energie aus
erneuerbaren
Quellen betrieben!

Tipps / Hilfe:

unsere Seite benötigt den kostenlosen Adobe Flash-Player

 

unterstrichene Texte sind anklickbar

punktierte Texte zeigen Kommentare

Bilder vergrössern:
Klick auf's Bild

zoom

zeigt dazugehö-
riges Bild im Beitrag

 

Diashow:
zurück = Zurück
fwd = Vorwärts
start = Weiter
stop = Pause

Klick auf Video = Pause/Weiter

 

Abkürzungen aus dem Reit- & Fahrsport

 

Virgo
Sun in Virgo
1 degree
Libra
Moon in Libra
5 degrees
Waxing Crescent Moon
Waxing Crescent Moon
2 days old
Powered by Saxum